News veröffentlichen
02.12.2019 DealsBüroDüsseldorf

BNP Paribas Reim verkauft das Palais Dôme in Düsseldorf für einen Middle East-Investor

02.12.2019

label
Anzeige
Das „Palais Dôme“, ein historisches Bürogebäude mit einer denkmalgeschützten Fassade in bester Innenstadtlage von Düsseldorf, hat einen neuen Besitzer: Die markante Immobilie im neoklassischen Stil wurde jetzt von der in Luxemburg beheimateten New Mark Holding, Teil der BMA Capital Corp. mit Sitz in Dubai, an die Versicherungskammer Bayern verkauft. Der Verkäufer wurde dabei von BNP Paribas REIM Germany begleitet. Der Investment Manager hatte im Rahmen eines umfassenden Betreuungsmandats für den Middle East-Investor, BMA Capital Corp., bereits den Ankauf 2016 initiiert und danach das Asset Management der Immobilie für die gesamte Halteperiode übernommen.

„Mit dem „Palais Dôme“ hat unser Team gezeigt, dass BNP Paribas REIM nicht nur Spezialist für institutionelle Investoren beim Management und der Administration von Immobilienfonds ist, sondern genauso professionell auch Betreuungsmandate für Direktinvestments abwickelt, von der Objektauswahl über die Strukturierung, den Ankauf, die Betreuung während der Haltedauer bis hin zum Verkauf“, so Isabella Chacón Troidl, Chief Investment Officer von BNP Paribas REIM Germany: „Gleichzeitig bauen wir mit dieser Transaktion unsere Position als eine der führenden Adressen zur Begleitung außereuropäischer Investoren auf den deutschen Markt weiter aus.“

Die Immobilie Breite Straße 25 liegt in zentraler Lage zwischen Benrather Straße und Kasernenstraße im Düsseldorfer Bankenviertel gegenüber der Königsallee. Das historische Gebäude mit einer eindrucksvollen Fassade verfügt in drei Baukörpern mit zwei bzw. sieben Geschossen und zwei Kellerebenen über insgesamt rund 19.000 m2 Mietfläche. Auf Grund der separaten Baukörper und des sehr flexiblen Grundrisses sind verschiedenste Mieterwünsche realisierbar. Das Objekt ist seit der Baufertigstellung 1912 bzw. 1924 mehrmals grundlegend modernisiert worden und verfügt heute über eine ausgezeichnete technische Ausstattung. Aufgrund der zentralen Lage und der Objektqualität eignet sich die Immobilie als repräsentativer Bürostandort.

Die Transaktion wurde begleitet von BNP Paribas Real Estate und CBRE.

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.