News veröffentlichen
01.12.2020 DealsWohnenFürth

BPD kauft Grundstück am Fürther Stadtwald in Oberfürberg

Dies ist die dritte Projektentwicklung der Nürnberger BPD-Niederlassung im Landkreis Fürth.

01.12.2020

label
Anzeige
Nürnberg, im Dezember 2020. Auf dem rund 5.200 Quadratmeter großen Grundstück entstehen sechs Mehrfamilienhäuser mit insgesamt circa 50 Eigentumswohnungen. Für dieses Schmuck...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Union Investment übernimmt vom Projektentwickler GBI 107 Mikroapartments direkt am Wi...

- Optimale Lage im Stadtzentrum und verkehrsgünstig für Pendler nach Frankfurt o... Mehr lesen

Projekt „Wohnen im Hochfeld“ in Düsseldorf: Instone verkauft weitere 66 ...

- Wohnungspaket umfasst 52 öffentlich geförderte und 14 freifinanzierte Einheite... Mehr lesen

Covivio erweitert sein Berliner Wohnportfolio um insgesamt 450 Einheiten

Das europäische Immobilienunternehmen Covivio vermeldet einen weiteren erfolgreichen ... Mehr lesen

Barings erwirbt zwei Studentenwohnheime in London und Manchester

Barings, einer der weltweit größten Immobilien-Investmentmanager, erwirbt im Ra... Mehr lesen

Quantum übernimmt in Berlin, Hamburg und Tübingen Wohnimmobilien für ...

Die Quantum Immobilien KVG hat fünf Wohnimmobilien verteilt auf Berlin, Hamburg und T... Mehr lesen

Primus Valor erwirbt großes Immobilienpaket mit 448 Einheiten der IMMOVATION-Unterne...

- Primus Valor tätigt Immobilienankäufe für über 45 Mio. Euro - ICD 9... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.