News veröffentlichen
27.02.2020 Digital(es)

BuildingMinds, Microsoft und RICS stellen die „International Building Performance & Data Initiative“ für die Immobilienwirtschaft vor

BuildingMinds, Microsoft und RICS entwickeln gemeinsam einen „International Building Performance & Data Standard“, der auf dem „International Building Operations Standard“ (IBOS) und dem Common Data Model für die Immobilienwirtschaft basiert. Das Konzept des neuen Standards wird beim Digital Real Estate Summit am 3. März im schweizerischen Brugg-Windisch vorgestellt.

27.02.2020BuildingMinds

label
Berlin, 27. Februar 2020. BuildingMinds, Microsoft und RICS entwickeln gemeinsam einen „International Building Performance & Data Standard“, der auf dem „International Building O...
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Alascon 2.0: Die Online-Konferenz für Projektmanager in der Immobilienwirtschaft geht...

- Über 2.000 Projektmanager:innen und Projektbeteiligte in der Alascon Community vern... Mehr lesen

Estating expandiert in die Schweiz

- Starke Nachfrage aus der Schweiz - Neues Finanzprodukt für Vermögensberater ... Mehr lesen

FlatyFind knackt zum ersten Geburtstag 6-Mrd.-Euro-Marke und weitet Geschäft signifik...

- 9.000 Einheiten, 420.000 Interessenten, >100 Immobilienunternehmen, >130 Mio. Euro... Mehr lesen

Save the date: Am 4. November diskutieren Top-Experten über die Arbeitswelt der Zukun...

Die zurückliegenden 1,5 Jahre haben gezeigt, dass die Arbeitswelt komplett neu ... Mehr lesen

196+ hotelforum München: Startup GauVendi gewinnt Hospitality UPGRADE Award 2021

Plattform zur Digitalisierung und Buchungslösung von Zimmermerkmalen für mehr G... Mehr lesen

iFunded wird zur PlanetHome Investment AG

– PlanetHome übernimmt 15 Prozent der Unternehmensanteile und wird grö... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.