News veröffentlichen
13.07.2020 MärkteStuttgart

Talfahrt in Stuttgart: Bürovermietungs- und Gewerbeinvestmentmarkt in der Defensive

Nutzer und Investoren noch in der Defensive

* 75.000 m² Flächenumsatz stellen einen Rückgang um 47 % ggü. dem Vorjahresquartal dar * Mieten steigen sowohl im Durchschnitt als auch in der Spitze * 568 Mio. Euro wurden auf d...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Profile

Das könnte Dich auch interessieren

Stärkstes erstes Halbjahr auf dem Vermietungsmarkt Logistik

Zweites Quartal erreicht die 2-Millionen-Quadratmeter-Marke Mehr lesen

Aengevelt Research: 3D-Druck für Gebäude steht vor dem Durchbruch.

Das 3D-Druckverfahren wird die Bauwirtschaft revolutionieren. Davon zeigt sich die Researc... Mehr lesen

BMO Real Estate Partners Germany nimmt mit neuem Wohnfonds europäische Metropolen ins...

Mit dem Evergreen-Fonds „BMO Residential Europe“ legt BMO Real Estate Partners... Mehr lesen

Logistikimmobilien – Neubauvolumen weiterhin auf hohem Niveau

2,5 Millionen Quadratmeter Neubaufläche im ersten Halbjahr 2021 / Höchste Neubau... Mehr lesen

Cushman & Wakefield: Investoren suchen institutionelle Wohninvestments meist in Top-7-...

Mit einem Transaktionsvolumen von rund 19,7 Milliarden Euro im Jahr 2020 etabliert sich de... Mehr lesen

Lebensmittelmärkte gefragt wie nie

• Robert C. Spies veröffentlicht Halbjahresbericht 2021 über den Retail-Inv... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.