News veröffentlichen
03.08.2018 MärkteWohnen

Cash-Flow-Renditen spreizen sich, Wertsteigerung erfasst Breite des deutschen Wohnimmobilienmarktes

• Seit 2005 deutliche Zunahme beim Total Return, Gesamtrenditen in 110 deutschen Wohnungsmärkten nähern sich an

• Renditebeitrag von Wertsteigerung und Cash-Flow stark standortabhängig

• Wertsteigerungen in Norddeutschland und größten Städten am stärksten, attraktivste Cash-Flow-Renditen in Mittelstädten und Ostdeutschland

• Beitrag der Cash-Flow-Rendite seit 2005 rückläufig, rückt angesichts begrenzter Wertsteigerungspotenziale aber verstärkt in Anlegerfokus

03.08.2018

label
Anzeige
Zug (Schweiz), 03. August 2018 – Die Empira Gruppe, ein führender Investment-Manager für institutionelle Immobilieninvestments im deutschsprachigen Europa, hat in ihrer neuesten Studie...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Innenstädte der Zukunft: Immobilienexperten der KSK-Immobilien plädieren f...

Köln, 16.01.2020 In immer mehr deutschen Großstädten sollen die Innenst... Mehr lesen

FIABCI Deutschland: Wohnimmobilien gewinnen langfristig

Assetklasse vor allem für risikoaverse und nachhaltig agierende Investoren interessan... Mehr lesen

Berlins Büromarkt brummt, aber…

Bremst die Regulierung auf dem Wohnungsmarkt den Boom bald aus? Mehr lesen

Wohnportfoliomarkt mit zweitbestem Ergebnis nach 2015

• Transaktionsvolumen in Höhe von 19,2 Mrd. Euro in 2019 • Großvolum... Mehr lesen

THE 1487 Serviced Apartments – Wenn Design-Connaisseure sich in Bayern verliebe...

Im neuen Apartmenthaus THE 1487 wohnt man vielleicht nur auf Zeit, aber mit vollem He... Mehr lesen

TeamProQ integriert Sonder-AfA für Mietwohnungsbau in Rentabilitätsberechnung

Die steuerlichen Auswirkungen der neuen Sonder-AfA können mit der Immobilienberechnun... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.