News veröffentlichen
23.05.2018 DealsWohnenRostock

Catella kauft 58 Wohnungen in Rostocks historischem Stadtkern

Der Berliner Investmentmanager Catella Residential Investment Management GmbH (CRIM), das ausschließlich auf die Assetklasse Wohnen fokussierte Unternehmen der schwedischen Catella-Gruppe, hat eine schlüsselfertige Projektentwicklung in Rostocks historischem Stadtkern erworben. Der Kauf erfolgte für einen Fonds eines süddeutschen Versorgungswerks. Das Sondervermögen wird von Institutional Investment Partners (2IP) gemanagt. Die CRIM hat das Portfoliomanagement für das Wohnportfolio des Sondervermögens übernommen.

23.05.2018

label
Anzeige
Verkäuferin der Immobilie mit 58 geplanten Wohnungen ist ein mittelständisches Immobilienunternehmen mit Sitz in Hamburg und Rostock. Die Fertigstellung ist im zweiten Quartal 2020 geplant. ...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.