News veröffentlichen
25.07.2018 Unternehmen

Catella legt zweiten niederländischen Wohnimmobilienfonds auf

Der Münchner Investmentmanager Catella Real Estate AG startet mit dem „Catella Dutch Residential II“ das Nachfolgeprodukt des erfolgreichen „Panta Rhei Dutch Residential“. Das Sondervermögen setzt wie sein Vorgänger auf Investments in den niederländischen und zu Teilen in den belgischen Wohnimmobilienmarkt und hat ein Zielfondsvolumen von über 300 Millionen Euro. Erste potenzielle Investments sind bereits in Prüfung.

25.07.2018

label
Anzeige
Der speziell für institutionelle Investoren aufgelegte Spezialfonds „Catella Dutch Residential II“ (CDR II) investiert vornehmlich in wirtschaftsstarken Regionen in den Niederlanden s...

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.