News veröffentlichen
14.01.2021 DealsStuttgart

Century Stuttgart: Union Investment unterzeichnet Mietvertrag mit Boulderhallen-Betreiber

- Umnutzung der ehemaligen Kino-Fläche geplant

- Objekt im Bestand des UniImmo: Deutschland

Anzeige
Union Investment hat einen 10-Jahres-Mietvertrag mit der Element Boulders GmbH über eine Fläche von 2.550 m² im Century Stuttgart unterzeichnet. Das Unternehmen plant, errichtet und bet...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Corestate-Tochter Hannover Leasing erwirbt Büro-Neubau des "Johannis-Quartier...

• 70 Mio. € Gesamt-Investitionsvolumen • Spezial-AIF für Sparkassen u... Mehr lesen

FIM Unternehmensgruppe verlängert Mietverträge in Bad Mergentheim - Netto und HE...

Die FIM Unternehmensgruppe, Spezialist für Handelsimmobilien aus Bamberg, verl... Mehr lesen

Düsseldorf: Privatbank mietet über Aengevelt im Girardet-Haus.

Die Privatbank “B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA“ mit Hauptsitz in Frankfu... Mehr lesen

Primevest Capital Partners erwirbt für 20 Millionen Euro zwei Parkhäuser in Wien...

Der niederländisch-deutsche Investmentmanager Primevest Capital Partners hat f... Mehr lesen

Covivio erweitert sein Berliner Wohnportfolio um insgesamt 450 Einheiten

Das europäische Immobilienunternehmen Covivio vermeldet einen weiteren erfolgreichen ... Mehr lesen

Oldenburg: Robert C. Spies vermittelt Geschäftshaus in der Innenstadt

Bremer Family Office erwirbt vollvermietetes Objekt in der hochfrequentierten „Lange... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.