News veröffentlichen
13.01.2020 Personalien

Christie & Co stellt Hotelexperten Benjamin Ploppa als neuen Head of Hotels in Deutschland ein

Der Hotelimmobilienexperte Christie & Co verstärkt sein deutsches Team und stellt Benjamin Ploppa in der Rolle des Head of Hotels - Germany vor.

Seit Januar 2020 ergänzt Benjamin Ploppa das Team von Christie & Co. Zuvor war er 6 Jahre bei BNP Paribas REIM Deutschland, wo er als Senior Transaction Manager für die Entwicklung und U...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Neue Geschäftsführerin bei BNP Paribas Real Estate Property Management GmbH

Zum 1. Juli wurde Jennifer Baumann (38) zur leitenden Geschäftsführerin der BNP ... Mehr lesen

Wechsel an der Spitze der IntercityHotel GmbH nach über drei Jahrzehnten

Gründungsgeschäftsführer Joachim Marusczyk übergibt an Christian Kasch... Mehr lesen

David Christmann wird Geschäftsführer der Isaria München Projektentwicklung...

David Christmann (55) startet zum 1. September 2020 als Sprecher der Geschäftsf... Mehr lesen

LBBW Immobilien-Gruppe: Neubesetzung der Geschäftsführung im Bereich Asset Manag...

Oliver Fauth und Christian Sailer leiten ab 1. Juli 2020 als Geschäftsführer die... Mehr lesen

Mimco verstärkt mit Dariush Almasi den Bereich Asset Management Deutschland

Deutsche Tochtergesellschaft will in Deutschland weiter wachsen Mehr lesen

Stephan Winn neuer Geschäftsführer bei APOprojekt

Hamburg, 01.07.2020 – APOprojekt hat Stephan Winn in die Geschäftsführung ... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.