News veröffentlichen
09.11.2017 Personalien

Corealis baut Tenant- und Landlord Representation aus

Düsseldorf, 9. November 2017 – Das inhabergeführtes Beratungshaus Corealis wächst und holt sich sehr kompetente Beratung für den Bereich Bürovermietung an Bord. Ab sofort leitet Michael Steinforth (48) als Head of Office Letting das Vermietungsgeschäft für die Standorte Düsseldorf, Neuss und Ratingen.

09.11.2017

label
Der Fokus liegt auf dem strategischen Ausbau des Immobilienberatungsunternehmens in den Bereichen Tenant- und Landlord Representation gemeinsam mit Corealis-Gründer Jens U. Reuther. Beide verf...

Das könnte Dich auch interessieren

Neuer Vorstand für BFW Mitteldeutschland gewählt

Der BFW Landesverband Mitteldeutschland e.V. hat einen neuen Vorstand gewählt. Neuer ... Mehr lesen

Empira Group beruft Markus Königstein zum Global Head of Investment Management

28 Jahre Erfahrung in der institutionellen Immobilien-Kapitalanlage, zuletzt als Leiter de... Mehr lesen

KINGSTONE Real Estate gewinnt Simon Lieb als Team Lead Residential Transactions

Der Immobilien-Investmentmanager KINGSTONE Real Estate verstärkt sich mit Simon Lieb ... Mehr lesen

Dr. Nadine Galandi und Dr. Dirk Scholl bringen Science & Tech-Expertise bei GARBE Inst...

GARBE Institutional Capital stärkt ihre Expertise in der Assetklasse Science & Te... Mehr lesen

Pinetrees Asset Services verstärkt Geschäftsführung mit Thorsten Figge

Die Pinetrees Asset Services GmbH, innovativer Asset- und Propertymanager mit Sitz in D... Mehr lesen

abrdn Investments Deutschland AG stellt Transaktionsteam für Wohn- und Gewerbeimmobil...

Die abrdn Investments Deutschland AG stellt nach Überschreitung der 10 Mrd. Euro Asse... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.