News veröffentlichen
04.03.2021 DealsBüroAmsterdam

Corestate-Tochter Hannover Leasing sorgt für nahtlosen Mieterwechsel auf 15.000 m² in Amsterdamer Bürokomplex 'Piet Hein Buildings'

- Vermietungserfolg in schwierigem Marktumfeld dank professionellem Asset Management

- Vollvermietung von rund 32.000 m² und solider, diversifizierter Mieterstamm

- Wachstumsunternehmen Takeaway.com neuer Ankermieter der Top-Immobilie

04.03.2021

label
Anzeige
Hannover Leasing, eine Tochter des Immobilien-Investmentmanagers Corestate, hat in dem von ihr verwalteten Top-Bürokomplex "Piet Hein Buildings" in Amsterdam eine zum 30. Juni freiwerde...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Savills vermittelt über 3.500 m² Bürofläche in München-Schwabing

Ingenieurbüro Hitzler Ingenieure bezieht zum 01.01.2022 neuen Hauptsitz im Domagk-Qua... Mehr lesen

Sprinkenhof vermittelt: Neuer Standort bündelt das Informationsmanagement der Feuerwe...

Auf 5.600 m² bündelt der neue Standort am Billhorner Deich 94-96 die einzelnen T... Mehr lesen

PATRIZIA investiert in gemischt genutztes Bürogebäude in Berlin

- 5.700 qm neue und kürzlich sanierte Flächen in zwei Bürogebäuden und... Mehr lesen

Union Investment und Hines erwerben Projekt MediaWorks im Münchner Werksviertel

Union Investment und Hines haben sich in einem Joint Venture in einer Off-Market-Transakti... Mehr lesen

MOMENI erwirbt zusammen mit WIRTGEN INVEST und BLACK HORSE INVESTMENTS das HSBC-Stammhaus ...

- MOMENI Gruppe investiert erneut im Bankenviertel Düsseldorf - Joint Venture mit et... Mehr lesen

Marktprägender Anbieter für Backoffice-Systeme verlängert Mietvertrag in Fr...

ta.ts, Travel Agency Technologies & Services GmbH hat ihren Mietvertrag über 1.00... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.