News veröffentlichen
20.09.2017 DealsHasbergen

CORPUS SIREO Real Estate kauft Pflegeheim in Hasbergen für CORPUS SIREO Health Care II Fonds

• Pflegeheim verfügt über 130 Plätze

• Neu verhandelter Pachtvertrag mit der Convivo-Gruppe

• Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart

20.09.2017CORPUS SIREO

label
CORPUS SIREO Real Estate hat für den 2011 aufgelegten CORPUS SIREO Health Care II offenen Immobilien-Spezial-AIF ein weiteres Pflegeheim erworben. Die Liegenschaft befindet sich im nieders...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Profile

Das könnte Dich auch interessieren

Greif & Contzen vermittelt Gewerbeliegenschaft in Köln-Porz

Kölner VONEXIO GmbH wird Flächen als Fulfillment-Center nutzen Mehr lesen

Warburg-HIH Invest erwirbt Logistikimmobilie nahe Schweinfurt und Parkhaus bei Wuppertal

- Beide Immobilien sind langfristig an einen Online-Händler vermietet - Verkäuf... Mehr lesen

«Swiss Life Living + Working» investiert in Wohnobjekt in Hamburg

Das Wohnobjekt «LEO» kombiniert traditionelle Fassade mit modernem Wohnen und ... Mehr lesen

MesseCity Köln als lebendiges Quartier: Mietvertrag für Gastro-Pavillon unterzei...

- Restaurant & Bar-Konzept „The ASH“ eröffnet im Sommer - Messebalko... Mehr lesen

GARBE Industrial Real Estate refinanziert Logistikportfolio in Höhe von 380 Millionen...

- Konsortium aus Deutsche Pfandbriefbank AG (pbb), Berlin Hyp und Landesbank Hessen-Th... Mehr lesen

INDUSTRIA WOHNEN kauft 156 Mietwohnungen in Langen für den FOKUS WOHNEN DEUTSCHLAND

- Gesamtinvestitionskosten liegen bei rund 70 Millionen Euro - Neubauprojekt umfasst rund... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.