News veröffentlichen
18.07.2014 DealsKöln

CORPUS SIREO realisiert REWE-Mietvertragsverlängerung über 1.400 Quadratmeter in Köln-Nippes

Köln, 18. Juli 2014: Der Supermarkt REWE hat seinen Mietvertrag für rund 1.400 Quadratmeter Gewerbeflächen in Köln-Nippes verlängert. Die Vertragsverlängerung verantwortete die CORPUS SIREO Asset Management Residential GmbH im Auftrag eines international tätigen Investors.

18.07.2014CORPUS SIREO

label
Anzeige
Bei dem 1972 erbauten Objekt in der Neusser Straße 292-294 handelt es sich um ein Wohn- und Geschäftshaus mit insgesamt zirka 6.230 Quadratmeter Fläche, wovon etwa 1.400 Quadratmeter a...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Profile

Das könnte Dich auch interessieren

Ankauf in Bensheim: Noratis AG baut Immobilienbestand im Rhein-Main-Gebiet weiter aus

Eschborn, 10. August 2020 – Die Noratis AG (ISIN: DE000A2E4MK4, WKN: A2E4MK, ... Mehr lesen

IMMOVATION AG verkauft 43.500 m² Grundstück in Kassel an Investor

Kassel, 07.08.2020 – Die IMMOVATION-Unternehmensgruppe hat ein zur Baureife entwicke... Mehr lesen

DUALIS GmbH IT Solution mietet ca. 1.000 m² in innovativem Büroneubau in Dresden

Das internationale Software- und Dienstleistungsunternehmen DUALIS GmbH IT Solution vergr... Mehr lesen

ERWE Immobilien AG vermietet an Stadt Krefeld

- Stadt Krefeld mietet rund 3.400 qm Mietfläche - Investment in eine Mixed-Use Immo... Mehr lesen

Scaling Spaces: Pets Deli mietet 750 m² Bürofläche in der Willner Brauerei ...

Berlin, 7. August 2020 – Zum 1. September 2020 bezieht das Start-Up Pets Deli ... Mehr lesen

IMMOFINANZ verkauft erfolgreich Bürogebäude in der Düsseldorfer Airport Cit...

Die IMMOFINANZ verkauft das Bürogebäude Panta Rhei in Düsseldorf an Deka Im... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.