News veröffentlichen
Unternehmen | Deutschland

Cube Real Estate feiert Sommerfest an künftiger Wirkungsstätte in neuer bahnstadt opladen

  • (c) 	  Cube Real Estate
  • (c) 	  Cube Real Estate
Bildunterschrift: (c) Cube Real Estate
Deutschland, 29.08.2017 | 618 Views
Köln/Opladen, 29. August 2017 – Die Cube Real Estate GmbH hat unter Anwesenheit von Oberbürgermeister Uwe Richrath ihr Sommerfest auf dem Gelände an der ehemaligen Bahnausbesserungshalle in Leverkusen-Opladen gefeiert. Im Rahmen des Festes gab der Kölner Projektentwickler einen Einblick in seine Arbeit. Die interessierten Gäste hatten Gelegenheit, an Führungen durch das zukünftige Entwicklungsgebiet der Cube Offices 574 – einem ehemaligen Verwaltungsgebäude – und der Cube Factory 577 – einer ehemaligen Ausbesserungshalle – teilzunehmen.

Die Cube Real Estate realisiert auf dem Gelände bis 2021 studentisches Wohnen, ein Boardinghouse, Büro- sowie Gastronomie- und Sportflächen mit einer gesamten Bruttogeschossfläche von etwa 30.000m². Nach Fertigstellung des ersten Bauabschnitts zieht das Unternehmen im Frühjahr 2018 selbst in die Cube Offices 574 an der Werkstättenstraße ein. Für das andere Gebäude, die Cube Factory 577, wurde der Aufstellungsbeschluss für die Bebauungsplanänderung bereits erteilt. Hierfür startet die sogenannte frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung in Kürze.

Uwe Richrath, Oberbürgermeister der Stadt Leverkusen, sagt: „Nachdem die ehemaligen Verwaltungsgebäude der Bahn so lange leer standen, geht es nun mit großen Schritten voran. Die Cube Real Estate verbindet dabei die historische Architektur gekonnt mit neuen, modernen Nutzungen. Ich freue mich, dass das Unternehmen selbst seinen Sitz hierher verlegen wird. Das verdeutlicht, dass mit der neuen bahnstadt opladen ein neues, pulsierendes Stadtquartier von großer Attraktivität entsteht.“

„Es gibt keinen besseren Ort für unser Sommerfest als die Bahnstadt – viel Platz, viel Grün und natürlich der Charme der ehemaligen Werkstattgebäude. Hier realisieren wir eine unserer größten Entwicklungen. Wir glauben an den Standort Opladen und das Nutzungskonzept für das Projekt. Aus diesem Grund freuen wir uns sehr darauf, hier ein neues Büro zu eröffnen“, sagt Tilman Gartmeier, Geschäftsführer der Cube Real Estate.

Impressum | Inhalt melden

0 Kommentare