News veröffentlichen
11.08.2022 MärkteSonstigesHamburg

Der Immobilienmarkt kühlt ab: Das Aus für Luxus- und Anlageobjekte

In einer aktuellen Maklerumfrage des Onlineportals HAUSGOLD zum Thema Immobilienmarktentwicklung zeichneten sich spannende Ergebnisse ab: Die meisten der befragten Makler blicken zunehmend pessimistisch in die Zukunft und erwarten eine Abkühlung des Immobilienmarkts. Insbesondere Luxus- und Anlageobjekte werden davon betroffen sein.

11.08.2022

label
Anzeige
Das Hamburger Onlineportal HAUSGOLD, das sich darauf spezialisiert hat, Immobilienverkäufern einen passenden Makler zu vermitteln, führt regelmäßig Umfragen bei seinem Netzwerk mi...

Das könnte Dich auch interessieren

Europäische Investoren legen Fokus auf Wohn- und Logistikimmobilien sowie auf B...

Die fünf wichtigsten Sektoren, in denen Anleger investieren wollen Mehr lesen

Marktbericht München: Niedrigste Verweildauer von Wohnimmobilien im zweiten Quartal 2...

● Starke Nachfrage führte 2021 zu steigenden Immobilienpreisen – besonders im H... Mehr lesen

OTTO STÖBEN begrüßt neue Auszubildende

In den Monaten August und September startet in der Regel die Ausbildungszeit für viel... Mehr lesen

Zinshausmarkt Deutschland:

- Berlin erneut auf Spitzenplatz eins. A-Städte überholen kleinere Städte w... Mehr lesen

OTTO STÖBEN unterstützt Kampagne ENERGIE SPAREN. JETZT.

Die Energiekrise stellt Privatpersonen und Unternehmen gleichermaßen vor große... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.