News veröffentlichen
15.11.2016 Unternehmen

Deutsche Wohnen steigert Profitabilität deutlich und hebt Prognose für 2016 erneut an

- Anstieg des FFO I um 32 % auf über EUR 300 Mio.

- Aufwertung des Portfolios um mindestens EUR 2,2 Mrd. für 2016 erwartet

- Investitionsprogramm einschließlich Neubau auf EUR 1,5 Mrd. ausgeweitet

- EPRA NAV Prognose auf rund EUR 30 je Aktie für 2016 angehoben

15.11.2016

label
Frankfurt am Main / Berlin, 15. November 2016. Die Deutsche Wohnen zeigte in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2016 erneut eine starke Performance und erwirtschaftete einen Konzerngewin...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.