News veröffentlichen
09.05.2019 Personalien

Deutschlands Top-Immobilienmakler

Zuletzt kürte der FOCUS im FOCUS-Spezial „Immobilien Atlas 2019“ die Top-Immobilienmakler aus 20 Regionen - Das Ergebnis einer Studie, die das Marktforschungsunternehmen Statista für das Nachrichtenmagazin Focus durchgeführt hat. Mehrere CENTURY 21 Deutschland Immobilienbüros erreichten eine Auszeichnung in Folge.

Anzeige
Das weltweit tätige Unternehmen CENTURY 21 ist als Immobilienvermittlung seit 2012 auf dem deutschen Markt. Die inzwischen über 64 Immobilienbüros in Deutschland fokussieren sich auf di...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Profile

Das könnte Dich auch interessieren

Personelle Veränderung im Vorstand der DZ HYP

Aufsichtsrat bestellt Jörg Hermes zum ordentlichen Vorstandsmitglied Mehr lesen

Instone Real Estate stärkt mit Burkhard Sawazki Kommunikation und Investor Relations

Essen, den 26. März 2020: Im Zuge des weiteren Ausbaus der Geschäftsaktivit... Mehr lesen

Führungswechsel in der CG Gruppe

• Jens Jäpel wird CEO der CG Gruppe AG • Christoph Gröner wechselt i... Mehr lesen

Peter Orend verlässt JLL

Peter Orend verlässt JLL auf eigenen Wunsch mit Wirkung zum 30. April 2020. Orend st... Mehr lesen

BNP Paribas Real Estate ernennt Etienne Prongué zum CEO für Großbritanni...

Zum 1. Juli dieses Jahres wird die Führungsspitze von BNP Paribas Real Estate Gro... Mehr lesen

Commerz Real reorganisiert und verstärkt ihr Assetmanagement

- Nutzungsarten übergreifende Organisation, um Immobilien besser ganzheitlich zu mana... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.