News veröffentlichen
18.06.2019 DealsWohnenFrankfurt

d.i.i. erwirbt Wohnanlage in Frankfurt

18.06.2019

label
Wiesbaden/Frankfurt am Main, 18.06.2019 – Die d.i.i. Investment GmbH mit Sitz in Wiesbaden hat für ein von d.i.i. verwaltetes Sondervermögen eine Wohnanlage in Frankfurt am Main erworben. Die Rödelheimer Wohnanlage in der Prießnitzstraße 11 verfügt über 77 komplett eingerichtete Apartments, 24 Stellplätze und eine Nettofläche von ca. 4,100 m².

„Frankfurt am Main ist das Zentrum einer der produktivsten und dynamischsten Regionen im Herzen Europas. Dank ihrer exzellenten Infrastruktur ist Frankfurt am Main nicht nur sehr gut erreichbar, sondern auch hervorragend vernetzt. Das umfangreiche internationale Kulturangebot für jeden Geschmack, zahlreiche Möglichkeiten zur Erholung im Grünen sowie das stetig wachsende Angebot an qualitativ hochwertigem Wohnraum sorgen darüber hinaus für eine hohe Lebensqualität“, erklärt Sascha Hertach, Geschäftsführer der d.i.i. Investment GmbH. „Der Standort der Wohnanlage in Rödelheim, direkt neben dem Solmspark und hinter dem Brentano Freibad, ist nur ein paar Gehminuten von der U-Bahn-Station Fischstein und der S-Bahn-Station sowie dem Bahnhof Frankfurt-Rödelheim entfernt. Der Frankfurter Hauptbahnhof ist innerhalb von wenigen Fahrminuten zu erreichen. Der Autobahnanschluss, bzw. auch das Messegelände, sind in ca. 5 Minuten erreichbar“, so Hertach weiter.

Das könnte Sie auch interessieren

Marco Mendler neuer Leiter Vertrieb der d.i.i.

Wiesbaden, 10. Februar 2016 - Marco Mendler (42) ist seit Januar 2016 neuer Leiter Vertrie... Mehr lesen

d.i.i. feiert Grundsteinlegung der Wohnanlage „Edur Park“ in Kiel

Kiel, 2. September 2016 – Die d.i.i. Deutsche Invest Immobilien errichtet zwischen H... Mehr lesen

d.i.i. erwirbt neun neue Wohnanlagen im ersten Halbjahr 2016

- Seit Firmengründung vor zehn Jahren beständig starkes Wachstum - Bestand seit... Mehr lesen

0 Kommentare