20.03.2017

label

Dr. ZitelmannPB. firmiert künftig unter PB3C

Dr. Josef Girshovich wird Gesellschafter

Berlin, 20. März 2017 Die Dr. ZitelmannPB., seit 16 Jahren Marktführer in der Positionierungsberatung für Immobilien- und Finanzgesellschaften, firmiert künftig unter PB3C. Ein Jahr nach dem Erwerb der Gesellschaft durch Holger Friedrichs erweitert sich darüber hinaus die Eigentümerstruktur. Dr. Josef Girshovich, Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter der Abteilung Redaktion & Politik, ist seit dem 1. März 2017 Mitgesellschafter von PB3C. „PB3C hat damit zum ersten Mal seit Firmengründung einen Mitgesellschafter. Perspektivisch dürfte es zusätzliche Erweiterungen geben“, sagt Holger Friedrichs, geschäftsführender Gesellschafter. „Wir setzen mit dieser neuen Struktur auf unternehmerisches Denken als eine grundlegende Philosophie unserer Firma“, so Friedrichs. Holger Friedrichs bleibt Mehrheitsgesellschafter von PB3C.

„Mit der Abkürzung „PB“ nehmen wir einen wichtigen Teil der Vergangenheit mit in die nächste Phase der Unternehmensentwicklung“, so Friedrichs. Die Abkürzung „PB“ steht weiterhin für „Positionierungsberatung“. Der Zusatz „3C“ gibt den Leitsatz des Unternehmens wieder: „Content Creates Communication“. „Bevor Unternehmen auf die Öffentlichkeit zugehen, müssen zunächst geeignete Inhalte und Botschaften entwickelt werden, eine Positionierung. Erst dann wird kommuniziert, und zwar über den jeweils passenden Kanal“, erläutert Friedrichs. „Die Entwicklung von Botschaften und Content ist entscheidend, um sichtbar zu werden oder sichtbar zu bleiben“, so Friedrichs.

Das Geschäftsmodell verändert sich mit der Umfirmierung nicht. PB3C verfolgt einen integrativen Ansatz und fügt die unterschiedlichen Kommunikations-Bausteine zu einer ganzheitlichen PR-Strategie zusammen. Die Dienstleistungspalette umfasst Pressearbeit, Corporate Publishing, Online-Positionierung sowie politische Beratung und Unterstützung im Investor-Relations-Bereich. PB3C beschäftigt insgesamt rund 50 feste und freie Mitarbeiter. Auch die Immobilien-News der Woche, die eine fünfstellige Leserschaft erreichen, werden weiterhin im gewohnten Turnus jeden Montag versendet.

0 Kommentare