News veröffentlichen
20.07.2015 Märkte

DTI – Nord / Ost: Allgemeiner Anstieg der Immobilien-Preise

Lübeck, 20. Juli 2015: In den nördlichen und östlichen Metropolregionen steigen die Preise für Wohnimmobilien weiter an – wenn auch unterschiedlich stark. Die Hamburger Hauspreise wachsen im Vergleich zum Vorquartal um 1,25 Prozent, die Wohnungspreise um 2,34 Prozent. In Berlin werden Häuser um 2,70 Prozent, Eigentumswohnungen um 3,26 Prozent teurer. In und um Dresden legen die Preise für Ein- und Zweifamilienhäuser um 1,71 Prozent, für Wohnungen um 0,57 Prozent zu. Die Metropolregion Hannover weist mit einem Preiszuwachs gegenüber dem Vorquartal von nur 0,34 Prozent bei Häusern und 5,48 Prozent bei Wohnungen sowohl die niedrigste als auch die höchste Veränderung der aktuellen Erhebung des Dr. Klein Trendindikator Immobilienpreise (DTI) für die nördlichen und östlichen Regionen aus.

20.07.2015

label
Anzeige
Die Preise für Ein- und Zweifamilienhäuser steigen in Hamburg zum Vorquartal um 1,25 Prozent an, zum Vorjahresquartal um 3,80 Prozent. Der Hausindex kletterte dadurch auf 127,64. Der Index f...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Unterschiedliche Botschaften vom Frankfurter Immobilieninvestmentmarkt

Unwägbarkeiten lauern allerorten, Marktgeschehen dennoch aussichtsreich. In der Mainr... Mehr lesen

Münchener Investmentmarkt erzielt zum Halbjahr ein deutliches Plus

Bürovermietung ist in der Pandemie so robust wie in kaum einer anderer Big 7 Stadt Mehr lesen

Volumen investmentrelevanter Hotels in Deutschland erreicht 2019 Allzeithoch – Konso...

- Rekord durch anhaltend hohe Neubautätigkeit und gute Performance im Bestand - Von... Mehr lesen

Deutliche Bremsspuren auf dem Berliner Bürovermietungsmarkt

Hauptstadt auf der Suche nach einer „neuen“ Normalität Mehr lesen

Pösna Park gelingt erfolgreicher Restart nach Covid-19 Lockdown

Dem von der CM Immobilienmanagement GmbH betriebenen Pösna Park, dem größt... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.