News veröffentlichen
29.05.2019 MärkteBüro

Empira-Studie: Steigende Bürobeschäftigung ohne ausreichenden Neubau

- Bürobeschäftigung stieg seit 2008 um mehr als 20% auf nahezu 11 Millionen Menschen – Büroneubau kann mit Wachstum kaum Schritt halten

- Divergenz in den Büromärkten: Mieten in Berlin stiegen seit 2013 um ca. 71%, in Bonn um weniger als 11%

- Weiterer Trend zur Dienstleistungsgesellschaft: Tertiarisierung verschärft Büroflächenbedarf

29.05.2019

label
Zug (Schweiz), 29. Mai 2019 – Die Empira Gruppe, ein führender Investment-Manager für institutionelle Immobilieninvestments im deutschsprachigen Europa, hat in ihrer neuesten Studie 15...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 30 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden

Das könnte Sie auch interessieren

PropTech-Studie von Union Investment und GTEC: Warum Kooperationen zwischen Startups und e...

• Langsame und anstrengende Entscheidungsprozesse als Haupthindernis • Phase de... Mehr lesen

Größter Irrglaube beim privaten Immobilienverkauf: Makleranfragen kosten per se...

Ein privater Immobilienverkauf ist ein zeitintensives Unterfangen und erfordert neben Fach... Mehr lesen

Studie: Wohnimmobilien weiter Top, Einzelhandel und Büros gewinnen an Bedeutung

- Projektentwicklungsvolumen in Berlin und Potsdam steigt erneut um fast 10 Prozent - ... Mehr lesen

0 Kommentare