News veröffentlichen

Erfolgreicher Off-Market-Deal: Aigner Immobilien vermittelt projektiertes Grundstück in Garmisch-Partenkirchen

Die Aigner Immobilien GmbH, langjähriger Partner des DIP-Netzwerks, hat Off-Market ein Grundstück mit Baurecht im Zentrum von Garmisch-Partenkirchen vermittelt. Die rund 1.394 Quadratmeter große Liegenschaft ist derzeit mit Altbestand bebaut. Das Objekt ist bereits entmietet und soll abgerissen werden. Aufgrund der bereits vorhandenen Baugenehmigung kann kurzfristig eine Gesamtfläche von 1.547 Quadratmetern realisiert werden.

22.09.2021Aigner Immobilien GmbH

label
Verkäufer war ein Projektentwickler aus Baden-Württemberg, als Käufer trat ein lokaler Bauträger auf. Über die genaue Lage und den Kaufpreis der Liegenschaft wurde Stillschwei...
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Union Investment steigt in den asiatischen Logistikimmobilienmarkt ein

Ankauf des West Anseong Logistics Center in Südkorea für den Bestand des UniImmo... Mehr lesen

Hemsö erweitert Portfolio um Pflegeheim im bayerischen Pullach

Das schwedische Unternehmen Hemsö Fastighets AB hat über ein Tochterunternehmen ... Mehr lesen

Real I.S. vermietet Flächen im GLEISKARREE in Ditzingen an die AOK Baden-Württem...

Die Real I.S. AG hat einen Mietvertrag für das gemischt genutzte Quartier „GLEI... Mehr lesen

Düsseldorf: „Kingdom of Sweets“ eröffnet in der Flinger Straße

Britische Süßwaren-Kette Kingdom of Sweets eröffnet Mitte November 2021 St... Mehr lesen

MH vermittelt ca. 700 m² große Büroflächen im Prime Parc Raunheim

Das auf Gewerbeimmobilien in der Rhein-Main-Region spezialisierte Maklerunternehmen MH-Gew... Mehr lesen

Cushman & Wakefield begleitet Verkaufsprozess eines Wohnungsportfolios in der Rhein-Ma...

Arsago Real Estate hat ein Wohnungsportfolio bestehend aus 16 Mehrfamilienhäusern mit... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.