News veröffentlichen
20.08.2019 Unternehmen

Ergebnis der Implenia Gruppe im ersten Halbjahr 2019 bestätigt die Erwartungen

- Implenia erzielt im ersten Halbjahr 2019 ein EBITDA von CHF 72,9 Mio.

- Implenia bestätigt die Gewinnerwartung für das Übergangsjahr 2019 sowie die mittelfristige EBITDA-Zielmarge

- Alle Divisionen tragen zum positiven Ergebnis bei, insbesondere die Entwicklung und der Hochbau erzielten sehr gute Resultate

- Die initiierten Korrekturmassnahmen wirken; Tiefbau und Spezialitäten sind trotz guter unterliegender Performance erwartungsgemäss noch negativ beeinflusst

- Die neue Organisation greift und ermöglicht – durch klare Rollen und Verantwortlichkeiten – eine rasche Umsetzung der strategischen Initiativen

20.08.2019

label
Anzeige
Das Ergebnis der Implenia Gruppe im ersten Halbjahr 2019 bestätigt die Erwartungen. Insgesamt ist die unterliegende Performance der Divisionen gut. Die Divisionen Entwicklung und Hochbau liefern ...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.