News veröffentlichen
24.06.2019 ProjekteBüroBerlin

Europacity Berlin: Baubeginn für das Bürogebäude „Weidt Park Corner“

24.06.2019

label
Mit dem Baubeginn des „Weidt Park Corner“ erhält der als zentraler Stadtplatz in der Europacity geplante „Otto-Weidt-Platz“ einen weithin sichtbaren Abschluss.

Das „Weidt Park Corner“ – eine Projektentwicklung der DWI Gruppe- ist ein sechs- bis elfgeschossiges Bürogebäude aus der Feder des renommierten Architekten Volker Staab. Auf circa 12.500 m² Mietfläche sind hier sowohl moderne, mit Augenmerk auf höchsten Nutzerkomfort konzipierte Büroflächen in den Obergeschossen, als auch Gastronomie- und Einzelhandelsflächen im Erdgeschoss organisiert. Eine Nachhaltigkeitszertifizierung gemäß LEED in der Kategorie Gold wird angestrebt; darüber hinaus sind ein hoher Klimakomfort, öffenbare Fenster, Raumhöhen über 3 Meter, Dachterrassen, ebenerdige und abschließbare Fahrradstellplätze nur einige Attribute des „Weidt Park Corner“.

Für die bauliche Umsetzung konnte HOCHTIEF Infrastructure GmbH Building Berlin als Generalunternehmer durch die DWI Gruppe gewonnen werden. Die Fertigstellung des Gebäudes ist für das zweite Halbjahr 2021 vorgesehen.

Weitere Informationen und Details zum Projekt finden sich unter www.weidt-park-corner.de .

Das könnte Sie auch interessieren

Kauri CAB kauft 130 Mio. Euro Wohnimmobilien-Portfolio in Berlin und Magdeburg von der ZBI...

Die Kauri CAB Management GmbH (“KCM“), Berlin, hat in einem ersten Deal f... Mehr lesen

Samwers: The German Trumps?

Wie Recherchen von digital kompakt ergaben, verfügen die Samwers wohl über ein I... Mehr lesen

CA Immo verkauft Deutschland-Zentrale von Mercedes-Benz in Berlin an Union Investment

Der Vertrag zum Verkauf der im Juni 2013 fertig gestellten Deutschland-Zentrale von Merced... Mehr lesen

0 Kommentare