News veröffentlichen
09.04.2019 Experten

Experten-Diskussion: Wird die Immobilienfinanzierung zu 100 Prozent digital?

Banken und Immobilienwirtschaft waren nicht die Vorreiter, aber jetzt entdecken auch hier immer mehr Unternehmen die Chancen der Digitalisierung. Die Immobilienfinanzierung ist im Wandel. Bei privaten Immobilienkreditanfragen spielen digitale Finanzierungsplattformen schon heute eine große Rolle. Für die großvolumige gewerbliche Immobilienfinanzierung ist die Digitalisierung noch weitgehend Zukunftsmusik, doch auch hier wird es Veränderungen geben. Und es stellt sich die Frage: Wird die Immobilienfinanzierung zu 100 Prozent digital? Darüber diskutierten am 4. April 2019 fünf namhafte Branchenvertreter in der Hamburger Niederlassung des international agierenden Immobiliendienstleisters Savills.

Einig sind sich die Teilnehmer, dass die gewerbliche Immobilienfinanzierung immer komplexer und vielseitiger wird. „Mit der Digitalisierung beschleunigt sich die Änderung der Wertsch...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.