News veröffentlichen
17.08.2016 DealsHamburg

EXPORO realisiert Funding für Logistikzentrum in 2,5 Stunden

EXPORO, deutscher Marktführer bei Crowdinvesting für Immobilienfinanzierungen, gewinnt Dynamik. Das Funding des vollvermieteten „Logistikzentrum Hamburg“, dessen Nachrangdarlehensnehmerin zur LHI Gruppe gehört, konnte mit 380.000 Euro in 2,5 Stunden abgeschlossen werden. Damit konnte das erste Gewerbeobjekt in Rekordzeit realisiert werden.

17.08.2016

label
Die Dynamik des Crowdfunding, die Finanzierung von Immobilienprojekten durch spezialisierte Plattformen, nimmt zu. Davon profitiert EXPORO, die bundesweit einzige aktive Immobilien-Crowdinvesting Plat...

Das könnte Dich auch interessieren

REVCAP verkauft sechs Metro-Märkte an MiDEAL Real Estate Funds

REVCAP hat sechs Metro-Märkte mit einer Gesamtmietfläche von rund 130.000 m... Mehr lesen

Savills vermittelt 940 m² Bürofläche in Hamburg-Hammerbrook

Die dama.go GmbH wird im zweiten Quartal 2022 eine rund 940 m² große Bürof... Mehr lesen

Arvato Bertelsmann mietet gesamte zweite Bauphase des Verdion ExpoPark Hannover

Der zur Bertelsmann-Gruppe gehörende Dienstleister Arvato Supply Chain Solutions hat ... Mehr lesen

Corestates Micro Living Universum wächst - zwei neue Standorte in Köln und Mainz

Corestate baut seine europäische Wachstumsinitiative im Segment Micro Living mit zwei... Mehr lesen

aik erwirbt Wohnanlage in Solingen-Mitte

Die Düsseldorfer aik Immobilien-Investmentgesellschaft hat für einen ihrer Immob... Mehr lesen

Düsseldorf: Lurse AG zieht in die Landmarke „SIGN!“ im MedienHafen

Der HR- und bAV-Lösungsanbieter Lurse wird sein Düsseldorfer Büro verlegen ... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.