News veröffentlichen
11.10.2018 Personalien

Exzellenten Nachwuchs in der Immobilienwirtschaft bundesweit sichtbar machen

+ Verein Frauen in der Immobilienwirtschaft verleiht den Ingeborg Warschke-Nachwuchsförderpreis für exzellente Akademikerinnen zum mittlerweile 6. Mal

+ Jede Preisträgerin erhält 1.250 Euro und eine einjährige Mitgliedschaft

+ Der weibliche Nachwuchs ist top ausgebildet und sehr selbstbewusst

Anzeige
Zum sechsten Mal fand traditionell am zweiten Messetag der internationalen Immobilienmesse Expo Real die Verleihung des Nachwuchsförderpreises am Stand der Stadt München (Halle A1.320) statt...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

ista erweitert Geschäftsführung – Neue Angebote für Energieeffizienz ...

Essen, 24.11.2020. Der Gebäudesektor verursacht rund 30 Prozent der CO2-Emissionen in... Mehr lesen

Amir Darabi verstärkt institutionelle Investorenbetreuung bei KanAm Grund

Mit Amir Darabi verstärkt die KanAm Grund Group ihr institutionelles Geschäft. D... Mehr lesen

IC Immobilien Gruppe gewinnt Michael Stüber FRICS als weiteren Holding-Geschäfts...

Die IC Immobilien Gruppe bestellt Michael Stüber FRICS mit Wirkung zum 1. Januar 2021... Mehr lesen

Nils Noack verstärkt ASSIDUUS als technischer Direktor

Der Projektentwickler ASSIDUUS verstärkt sein Team kontinuierlich weiter: Nils Noack ... Mehr lesen

André Schubert wechselt zu SASSENSCHEIDT

Düsseldorf, 23.11.2020. Das familiengeführte mittelständische Immobilienunt... Mehr lesen

Marcus Bartenstein neuer CEO bei Empira

Marcus Bartenstein wird mit Wirkung zum 01.01.2021 neuer CEO der Empira AG, einem f... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.