News veröffentlichen
09.05.2019 Digital(es)

FACILITY MANAGEMENT: KÜNSTLICHE INTELLIGENZ ERMÖGLICHT EFFIZIENTERE SERVICES DANK ERGEBNISORIENTIERTER DIENSTLEISTUNGEN

• Einsatz von künstlicher Intelligenz im Flächenmanagement

• Fachkräftemangel: Effizientere Services reduzieren Personalbedarf

• Etablierte und aufkommende Technologien im Gebäudemanagement

• Whitepaper ab sofort unter www.luenendonk.de zum Download bereit

09.05.2019

label
Anzeige
Die Digitalisierung verändert das Facility Management. Inzwischen sind erste Dienstleistungskonzepte bereits marktreif. Dazu zählt auch der Einsatz von Sensorik in Verbindung mit künstl...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 5 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

GOLDBECK strukturiert die Geschäftsfelder Property Management und Facility Management...

- GOLDBECK PROCENTER erbringt kaufmännische Dienstleistungen in den Bereichen Propert... Mehr lesen

FM-Messe: Canzler stellt innovatives Tool zur Ermittlung und Bewertung gesicherter, optimi...

Frankfurt – Die Beratungs- und Planungsgesellschaft Canzler stellt am eigenen Stand ... Mehr lesen

Facility Management: Alstom schließt Rahmenvertrag mit Cofely Deutschland

Einheitliche Service-Level und FM-Prozesse für Alstom-Industriestandorte Mehr lesen

0 Kommentare