News veröffentlichen
29.04.2019 ProjekteHamburg

Four Parx beauftragt Smart City Loop für Machbarkeitsstudie unterirdische City-Logistik in Hamburg

Um in Zukunft die Innenstädte weiterhin beliefern zu können, bedarf es innovativer Logistikkonzepte – darin sind sich Städte, Logistikdienstleister und Händler einig. Bisher haben Kommunen und Wirtschaft dem unterirdischen Transport zur Belieferung der Innenstadt nur wenig Beachtung geschenkt. Nicht selten wird die Idee als »nicht realisierbar« abgetan, da die Umsetzung angeblich schlicht »zu teuer« sei.

29.04.2019

label
Anzeige
Die Four Parx GmbH, Dreieich, ein auf Gewerbe- und Logistikimmobilien spezialisierter, innovativer Projektentwickler, hat die Smart City Loop GmbH mit der Durchführung einer Machbarkeitsstudie zu...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

BEOS entwickelt knapp 10.000 Quadratmeter Gewerbeflächen in Norderstedt

Berlin/Hamburg, 12. Dezember 2019: Die BEOS AG entwickelt im Gewerbegebiet Harkshörn ... Mehr lesen

Instone Real Estate: Beginn der Rohbauarbeiten für 113 Wohnungen in Herrenberg

• Errichtung von 113 Wohnungen und Reihenhäusern in zentraler Herrenberg Lage... Mehr lesen

Linus Capital vergibt 45-Millionen-Euro-Darlehen für Projektentwicklung „Quarti...

+++ Whole-Loan-Finanzierung für Projekt der ARGO Capital Partners +++ Quartiersentwi... Mehr lesen

Union Investment startet Bau der „Y-Towers“ in Amsterdam

Aufnahme der Bautätigkeit im Januar 2020 / Erwartete Bauzeit rund 36 Monate / General... Mehr lesen

Stayery feiert Eröffnung in Bielefeld

• 126 Apartments der Marke Stayery in Bielefeld • Eröffnungsfeier fa... Mehr lesen

Baustart für Europaplatz Heidelberg

Die Realisierung der Quartiersentwicklung „Europaplatz Heidelberg“ hat begonne... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.