News veröffentlichen
15.09.2016 ProjekteFrankfurt am Main

Frankfurt: Holzhausenviertel erhält neues Wohnquartier

Die Projektierungsphase für das Diakonissenareal in Frankfurt ist fast abgeschlossen und die Bauarbeiten werden in Kürze beginnen. Hier entstehen vier Gebäude mit 66 hochwertigen Wohnungen. Darunter 21 Einheiten von öffentlich gefördertem Wohnraum und eine Kindertagesstätte. Das neue „Wohnensemble Holzhausenstraße“ ist der konsequente Abschluss der vor fast zehn Jahren begonnen Entwicklung des Areals.

Wächtersbach, 15.09.2016: Eingebettet in den Baumbestand und die Grünanlagen des alten Areals, zieht das neue Wohnquartier seinen besonderen Charme aus der Kombination von historischer und m...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 30 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden

Das könnte Dich auch interessieren

Joint Venture aus der Munich Hotel Projekt GmbH und der RESIDIA Gruppe realisiert neuen Ho...

Bruttogeschossfläche von mehr als 19.000 Quadratmetern sowie 528 Zimmer vorgesehen / ... Mehr lesen

SEGRO erweitert SEGRO Park Amsterdam Airport um 19.000 Quadratmeter

SEGRO erweitert seinen SEGRO Park Amsterdam Airport (SPAA) um zwei neue Gebäude mit d... Mehr lesen

Marktheidenfeld: Die DREGER Immobiliengruppe entwickelt ein Projekt mit 83 Wohneinheiten

In zentrumnaher Lage Marktheidenfelds entwickelt die DREGER Immobiliengruppe ein Projekt m... Mehr lesen

Konsortium um BBE und IPH erstellt Einzelhandelsstudie zur Quartiersentwicklung Bayernkase...

München, 22. Juli 2019. Ein Konsortium aus BBE Handelsberatung, IPH Handelsimmobilien... Mehr lesen

Frankfurter Wohnungsbaugenossenschaften erhalten Zuschlag für das Hilgenfeld

Bezahlbarer und sicherer Wohnraum auf 6.300 m² Bruttogrundfläche. Mehr lesen

Mehr Wohnraum für Berlin: Neues Quartier entsteht auf den Buckower Feldern

Die Anzahl der verfügbaren Wohnungen in Berlin ist gering, die Mieten dafür umso... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.