News veröffentlichen
08.03.2019 Sonstiges

Frauen fördern und fordern – Der Verein Frauen in der Immobilienwirtschaft bezieht anlässlich des Weltfrauentages Position

Rund um den Internationalen Frauentag wird bei den Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V. bundesweit mit Veranstaltungen unter dem Motto „Frauen fördern und fordern“ die Bedeutung des persönlichen Netzwerks für den beruflichen Erfolg betont und auf die derzeitige Situation der Frauen in der Immobilienwirtschaft aufmerksam gemacht. Dieses Jahr steht der Weltfrauentag international unter dem Motto: „Think equal, build smart, innovate for change”.

08.03.2019

label
Anzeige
„Wir haben uns dieses Jahr bewusst für das Motto ‚Frauen fördern und fordern‘ entschieden“, erläutert Cornelia Eisenbacher, Vorstandsvorsitzende des Vereins und ...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Nassauische Heimstätte unterstützt Box-Club Nordend Offenbach

Wohnungsunternehmen spendet 3.000 Euro für Gewaltpräventions- und Integrationspr... Mehr lesen

Seit Jahrzehnten treu

Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt ehrt langjährige Mieter au... Mehr lesen

Nachhaltiger Kinderspaß

In bester Tradition: Bereits im fünften Jahr hat die Unternehmensgruppe Nassauische H... Mehr lesen

Oma macht das Internet kaputt

Bücherspielplatz: Gemeinsame Lesung mit Wiesbadens Sozialdezernent Christoph Manjura ... Mehr lesen

Nassauische Heimstätte steigt auf klimaneutralisiertes Heizöl um

Hessens größtes Wohnungsunternehmen fördert Solarprojekt in einer der ... Mehr lesen

Lesereise über die Weltmeere

NHW-Geschäftsführer Dr. Constantin Westphal und Rüsselsheims Oberbürge... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.