News veröffentlichen
05.10.2021 Sonstiges

Für mehr bezahlbaren Wohnraum: ProjektStadt jetzt auch in Rheinland-Pfalz aktiv

Stadtentwicklungsexperten der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt beraten Pilotkommunen im Rahmen der Förderinitiative „GUT WOHNEN IN DER REGION“ / Das Ziel: qualitätsvolle Stadt-, Orts- und Quartiersentwicklung

05.10.2021

label
Frankfurt am Main – Die ProjektStadt aus Frankfurt am Main weitet ihren Wirkungskreis immer mehr aus – jetzt auch auf Rheinland-Pfalz. Die bundesweit agierenden Stadtentwicklungsexperten d...
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Erstes Closing für den BlueOrchard Sustainable Assets Fund

Im Vorfeld der UN-Klimakonferenz treibt BlueOrchard den Klimaschutz in Wachstumsmärkt... Mehr lesen

onOffice-Umfrage: „Immo-Honorare sind gerechter durch neue Provisionsregel“

Seit Dezember 2020 gilt beim Wohnungskauf in Deutschland eine neue Provisionsregel: Privat... Mehr lesen

Fortbildung für Immobilienverwalter und Sachverständige

Der traditionelle Immobilienverwalter- und Sachverständigentag des IVD West wird am 2... Mehr lesen

Ruby Luna Düsseldorf ist „Hotelimmobilie des Jahres 2021“

<p><span style="font-size: 10.5pt; font-family: 'Arial',sans-serif... Mehr lesen

Geheimer Einblick: Das wollen Immobilienkäufer über zukünftige Nachbarn wis...

Altersstruktur und Streit mit den Vorbesitzern interessieren am meisten / Informationen ... Mehr lesen

Versteigerung eines großflächigen Entwicklungsgrundstücks in Remscheid

Im exklusiven Auftrag der Grundpfandrechtsgläubigerin bietet die Falkensteg Real Esta... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.