News veröffentlichen
20.08.2019 DealsEinzelhandel

Gateway Real Estate AG verkauft Bestandsimmobilien-Portfolio

- Verkauf von 21 Gewerbeimmobilien aus dem Bestand

- Kaufpreis von 242 Millionen Euro

- Verkaufserlös beschleunigt Umsetzung der neuen Unternehmensstrategie

20.08.2019

label
Die Gateway Real Estate AG (WKN: A0JJTG / ISIN: DE000A0JJJTG7), einer der führenden Entwickler im deutschen Immobilienmarkt, hat ein Bestandsportfolio aus 21 Gewerbe- und Einzelhandelsliegenschaften veräußert. Käufer des Portfolios ist ein Spezialfonds deutscher Versorgungswerke. Der Kaufpreis liegt bei 242 Millionen Euro. Alle Objekte befinden sich in guten Innenstadtlagen in Deutschland.

„Der Verkauf dieses Bestandsimmobilien-Portfolios ist Teil unserer strategischen Fokussierung auf die Projektentwicklung von Büroimmobilien und innerstädtischen Geschäftshäusern. Mit dem Erlös aus dem Verkauf können wir dieses Wachstum gezielt fortsetzen“, erläutert Manfred Hillenbrand, Vorstandsvorsitzender der Gateway Real Estate, die Transaktion.

Die Gateway Real Estate AG konzentriert sich auf die Top-7 Standorte in Deutschland und hat aktuell ein Projektentwicklungsvolumen rund 5 Milliarden Euro.

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.