News veröffentlichen

GemeinschaftsWerk Flingern erarbeitet die Zukunft des B8-Centers

- Rund 60 Teilnehmer:innen erarbeiten in virtueller Planungswerkstatt drei Architekturmodelle

- Planungsbüro MVRDV aus Rotterdam konkretisiert die Modelle des GemeinschaftsWerk Flingern

- Plenum soll im Januar 2022 über einen Entwurf beraten

Auf dem Areal des heutigen B8-Centers an der Werdener Str. 87 soll unter Einbeziehung von Anwohner:innen und Düsseldorfer:innen ein lebendiges, gemischt genutztes Stadtquartier entstehen. Das Bes...

Das könnte Dich auch interessieren

Wiesbaden: Mauritius-Höfe folgen auf City-Passage

Nachdem am vergangenen Freitag der Aufsichtsrat der WVV Wiesbaden Holding GmbH, (WVV) die ... Mehr lesen

ARCADIA übergibt Mietflächen in „Otto Dix Passage“ in Gera an FIT/ON...

Nach einer Umbauzeit von rund sechs Monaten, hat die ARCADIA Investment Group in der inner... Mehr lesen

Allee-Center Remscheid wird für mehr als 25 Mio. Euro modernisiert und aufgewertet ...

Das Allee-Center Remscheid wird umfangreich modernisiert und für die Zukunft neu aufg... Mehr lesen

Modern und zukunftsgerichtet: Der Oberpollinger erstrahlt im neuen Gewand

Weltweit wandeln sich Warenhäuser zunehmend in Erlebniswelten, die alle Sinne ansprec... Mehr lesen

Centro Oberhausen wird erste Westfield Flagship-Destination Deutschlands

Unibail-Rodamco-Westfield (URW) krönt die 25-jährige Erfolgsgeschichte des Centr... Mehr lesen

NEINVER hat alle Outlet-Center in Europa wiedereröffnet

- Erste Ergebnisse zeigen eine schnelle Erholung der Center nach der Wiedereröffnung.... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.