News veröffentlichen
11.01.2021 ProjektePflegeMagdeburg

Gesundheitsquartier für Magdeburg Sudenburg: HD Gruppe entwickelt Health-Care-Immobilie in Magdeburg, die Vermietung erfolgt an die RENAFAN GmbH

11.01.2021

label
Die Berliner HD Gruppe entwickelt im Magdeburger Stadtteil Sudenburg ein Gesundheitsquartier, das den aktuellen Trend zu ambulanten und teilstationären Versorgungsformen umsetzt. Das Areal besteh...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Carestone übernimmt ruhendes Pflegeheim-Bauprojekt in Aschersleben

- Carestone stellt ruhende Baustelle im KfW-40-Standard fertig - Es entstehen 116 Pflegea... Mehr lesen

Cureus übergibt zwei Objekte mit 259 Wohn- und Pflegeplätzen in Gotha und Schwer...

259 modernste Wohn- und Pflegeplätze I 161 neue krisensichere Arbeitsplätze I ... Mehr lesen

wob Seniorenzentrum Freigericht: Pflegeimmobilien-Anleihe vollständig platziert

Die Immobilienanleihe „wob Seniorenzentrum Freigericht“ ist erfolgreich platzi... Mehr lesen

CURATA übernimmt Seniorenresidenz Lehnschulzenhaus in Heidesee

Am Dienstag dieser Woche hat die CURATA Care Holding – ein deutschlandweit täti... Mehr lesen

Cureus startet mit weiterem Bauabschnitt für SCHÖNES LEBEN Gruppe in Wilhelmshav...

Neben 137 Pflegeplätzen im Bau entstehen auch 27 Service-Wohnungen und eine ambulant ... Mehr lesen

ROTES KREUZ und TERRAGON realisieren gemeinsam „Seniorencampus“ am bayerischen...

Tür-an-Tür-Konzept mit ca. 150 neue Service-Wohnungen, 90 stationären Pfleg... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.