News veröffentlichen
04.04.2019 Unternehmen

Gewerbeimmobilien-Barometer: Experten schätzen ÖPNV für Immobilienmarkt wichtiger ein als autonomes Fahren oder Car-Pooling

Expertenmeinung: Langfrist-Prognose zeigt steigende Preise von Gewerbeflächen und stagnierendes Angebot in München und Umgebung

München, 4. April 2019. Mehr als acht von zehn Experten gehen davon aus, dass neue Mobilitätsangebote und -konzepte in Zukunft den Immobilienmarkt beeinflussen werden. Ebenso viele sind davon überzeugt, dass derzeit schlecht angebundene Stadtteile von künftiger Mobilitätspolitik profitieren können. Das geht aus dem aktuellen Gewerbeimmobilien-Barometer hervor, der regelmäßig anlässlich der Schwaiger Makler Lounge unter Münchens Top-Objektvermittlern erhoben wird.

04.04.2019

label
Anzeige
Der Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs, beispielsweise durch bevorrechtigte Busspuren, Fahrradfreundlichkeit, physische Mobilitätsstationen und der Ausbau von Sharing Mobility können L...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.