News veröffentlichen
01.10.2018 MärkteIndustrie

Gewerbemarkt in der Logistikregion Köln I Bonn: Viel Nachfrage und wenig Angebot bringen steigende Mieten und sinkende Renditen

Die Logistikregion Köln I Bonn ist und bleibt ein starker Gewerbestandort, an dem aktuell vor allem die Logistikbranche für Flächennachfrage sorgt. Der Wermutstropfen: Das Flächenangebot ist zu knapp. Wie die Immobilienexperten von Greif & Contzen in ihrer aktuellen Analyse der ersten drei Quartale 2018 feststellen, können viele Flächengesuche mangels Angebot nicht bedient werden.

Anzeige
Die Klage über Wohnraummangel sind Rheinländer mittlerweile gewöhnt. Kaum ein Tag, an dem in der Region nicht mehr Wohnungsneubau gefordert wird. Das ist gut und richtig, lässt abe...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 5 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

Bestandsschutz für Immobilien kann erlöschen

Pressemitteilung OTTO STÖBEN 18.02.2016 – Tipps vom Immobilienprofi Rund ... Mehr lesen

Für den großen Auftritt: Wasserschloss Weißhaus

Frankfurt, 30. Juli 2015. Eine der außergewöhnlichsten Immobilien Kölns fi... Mehr lesen

Erbbaurecht – Erhöhung der Erbpachtzinsen bedroht Existenzen

Pressemitteilung OTTO STÖBEN 15.03.2017 – Tipps vom Immobilienprofi Rund um ... Mehr lesen

0 Kommentare