News veröffentlichen
25.07.2018 Projekte

GRAND OUEST, Frankfurt - Starke internationale Nachfrage für das Leben im historischen Solitär

In der ehemaligen Kaiserlichen Oberpostdirektion im begehrten Frankfurter Westend entsteht mit dem GRAND OUEST eine luxuriöse Wohnwelt im Stile eines traditionellen Grand Hotels. Knapp drei Viertel der Wohneinheiten sind bereits verkauft oder befinden sich im Reservierungsprozess.

Bei dem Immobilienerwerb sichert man sich auch immer ein Stück Architektur und Zeitgeist. Bei dem GRAND OUEST handelt es sich um eines der bekanntesten und prägnantesten Gebäude Frankfu...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Trotz Corona-Krise: M-CONCEPT Real Estate startet Bauarbeiten für Stadtquartier ...

• Fertigstellung der Baugrube im Spätsommer geplant • Quartierskonzept sie... Mehr lesen

Neu-Isenburg erhält einen neuen Stadtteil

Neu-Isenburg erhält einen neuen Stadtteil – das wurde am 19.03. mit dem Satzung... Mehr lesen

HPP Architekten gewinnen Architekturwettbewerb für Trei-Projekt im Mainzer Zollhafen

- Siegerentwurf setzt sich gegen sechs andere Architekturbüros aus ganz Deutschland d... Mehr lesen

Four Parx plant in Kirchheim bei München ökologischen, modernen Gewerbepark

- Farben-Chemiewerk mit rund 76.740 m² Grundstücksfläche von der hubergroup... Mehr lesen

HERECON stellt zweistöckige Tankstelle mit Gastronomie nahe München in Rekordzei...

- Tankstelle in Eching wurde im Januar 2020 in Betrieb genommen - Kurze Bauzeit von nur 6... Mehr lesen

ehret+klein und Steripower unterzeichnen Mietvertrag über 550 m²

Das Starnberger Mittelstandsunternehmen „Steripower" wächst und zieht in d... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.