News veröffentlichen
22.07.2019 Unternehmen

Green Building Zertifikate: Mehrkosten lohnen sich

München, 22. Juli 2019. LEED, breeam, DGNB: Weil grünen beziehungsweise nachhaltigen Immobilien im Zuge der Klimadebatte eine wachsende Bedeutung beigemessen werden, beobachten Experten ein zunehmendes Angebot an Nachhaltigkeitszertifikaten. Dennoch stellen sich Projektentwickler und Bauträger weiterhin die Frage, weshalb kosten- und ressourcenaufwändig zertifizieren, wenn in Deutschland obligatorisch mit der Energieeinsparverordnung (EnEV) nach einem anspruchsvollen Standard gebaut wird. „Es stimmt zwar, dass die Bundesrepublik schon relativ starke Vorgaben mit Blick auf die Nachhaltigkeit im Gebäudesektor wie etwa die EnEV hat. Sie behandelt aber hauptsächlich das Thema Energieeffizienz – und nicht ebenso wichtige Punkte einer ganzheitlichen Betrachtung. Dabei spielen die ‚graue Energie‘ in Gebäuden oder etwa Aspekte der Standortqualität eine genauso wichtige Rolle“, erklärt Michael Schwaiger, CEO der Schwaiger Group. Dem Experten zufolge zeichnen Green Building Zertifikate ein breiteres Bild, was die Nachhaltigkeit von Immobilien bedeutet.

Anzeige
=== Zusätzliche Investitionen für Beratung, Material und Lizenz === „LEED kostet Geld”, sagt Schwaiger. Nicht nur das Zertifikat sowie das Honorar der Berater und Prüfer, s...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Neugegründete Realogis Corporate Solutions GmbH berät transaktionsunabhängi...

Um dem wirtschaftlichen, digitalen und ökologischen Umbruch vieler Hersteller und ihr... Mehr lesen

Hemsö geht strategische Kooperation mit der Scheven Group ein

- Bundesweite Entwicklung von Seniorenwohnprojekten - Vom klassischen Pflegeheim bis hin... Mehr lesen

Piepenbrock erneut als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet

(Osnabrück, 18.02.2020) Die Piepenbrock Unternehmensgruppe darf sich im Jahr 2020 zum... Mehr lesen

TSC Real Estate begleitet Fonds beim Erwerb einer Pflegeimmobilie in Schwarzenborn

Berlin, Feb 2020 – Die TSC Real Estate, Berlin, hat einen in Luxembourg belegenen Fo... Mehr lesen

swaperty nutzt Immobiliendaten von geomap

swaperty, die Tauschplattform für Immobilieneigentümer, nutzt tagesaktuelle Immo... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.