News veröffentlichen
27.09.2019 ProjekteBüro

Grundsteinlegung & Rohbaufertigstellung für Kita und vier Bürohäuser im Potsdamer Brunnen Viertel

Am 26. September fällt der Startschuss für den Bau neuer Bürohäuser und einer Kita / BLB und LGB beziehen 8.000 qm Verwaltungsfläche

Anzeige
Acht Monate nach der Anmietung von rund 8.000 m² Büroflächen durch den Brandenburgischen Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen (BLB) beginnen nun mit einer feierlichen Grundst...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Aus MAIN GATE EAST wird WAYV

Baustart des neuen Riverside Office Towers am Main, im Zentrum des Hafens Offenbach, f... Mehr lesen

OFB reicht Bauantrag für Mercateo-Hauptquartier "NETZWERK" in Leipzig ein

Die OFB Projektentwicklung GmbH hat den Bauantrag für das neue Hauptquartier der Merc... Mehr lesen

Eyemaxx startet neues Büroprojekt bei Berlin

Die Eyemaxx Real Estate AG startet ein neues Immobilienprojekt in Schönefeld bei Berl... Mehr lesen

SimpliOffice zieht in den Think Campus nach Potsdam: Wer ist der ungewöhnliche Co-Wor...

- Das junge, 2017 gegründete Unternehmen expandiert deutschlandweit mit seinem Commun... Mehr lesen

CA Immo schließt Verkauf des neu entwickelten Bürogebäudes cube berlin an ...

06. Juli 2020 – CA Immo hat den Verkauf des cube berlin, eines 17.500 m² gro... Mehr lesen

LIST BiB Bielefeld saniert Neufert-Bürogebäude für Heraeus in Hanau

Das Bürogebäude des Technologiekonzerns Heraeus in Hanau wird derzeit grundlegen... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.