News veröffentlichen
12.08.2019 Unternehmen

Guter Geschäftsverlauf für die pbb im 1. Halbjahr 2019

- Vorsteuerergebnis von 117 Mio. € stützt Anhebung der Guidance für das Gesamtjahr auf oberes Ende der Spanne von 170-190 Mio. € oder leicht darüber

- Zinsergebnis steigt auf 229 Mio. € dank Portfoliowachstum und geringeren Refinanzierungskosten

- Im 1. Halbjahr keine Nettozuführung zur Risikovorsorge erforderlich

- Neugeschäft mit 4,6 Mrd. € über Vorjahresperiode – Bruttomarge zieht erwartungsgemäß gegenüber 1. Quartal wieder an

12.08.2019

label
München, 12. August 2019 – Die pbb Deutsche Pfandbriefbank hat im 1. Halbjahr 2019 ein Vorsteuerergebnis von 117 Mio. € erzielt (IFRS, Konzern, prüferisch durchgesehen). Sie schli...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 30 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden

Das könnte Dich auch interessieren

Goldbeck Parking Services übernimmt Verkehrswacht Parkplatz GmbH

Dienstleistungsbereich wächst im Bereich Parken um 44 Objekte und mehr als 30.000 Ste... Mehr lesen

Nachhaltigkeit steht im Fokus

Vom 10. bis zum 12. September fanden die Azubi-Projekttage der Piepenbrock Unternehmensgru... Mehr lesen

Wealthcap startet neuen Publikums-AIF „Wealthcap Immobilien Deutschland 42“

- Portfolio mit moderner Büroimmobilie in Berlin gesichert - Zwei weitere Investiti... Mehr lesen

Exporo überschreitet 500 Millionen-Euro-Schwelle

Die führenden Plattform für digitale Immobilien-Investments hat seit Gründu... Mehr lesen

publity beschließt Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital zur Aufstockung ihre...

Frankfurt am Main, 13.09.2019 – Der Vorstand der publity AG (Scale, ISIN DE000697250... Mehr lesen

Mitarbeiterschulung im Fokus

(Osnabrück, 13.09.2019) Am 12. September wurde das neue Piepenbrock Technologiezentru... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.