News veröffentlichen
25.06.2014 DealsHanau

Hanau: Grundstücksverkauf in Old Argonner Kaserne

Frankfurt/Hanau, 25. Juni 2014: Die CORPUS SIREO Makler GmbH Frankfurt hat im Auftrag der Lehrhöfer Park GmbH ein zirka 8.300 Quadratmeter großes Grundstück auf dem Entwicklungsgebiet Old Argonner Kaserne in Hanau verkauft. Käufer ist die Bauträgergesellschaft Rochner & Stahl GbR mit Sitz in Aschaffenburg.

25.06.2014CORPUS SIREO

label
Anzeige
Auf dem etwa 8.300 Quadratmeter großen Areal soll vom Käufer Rochner & Stahl GbR ein Wohnneubauprojekt realisiert werden. Das Grundstück ist Teil des zirka 17 Hektar großen G...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Profile

Das könnte Dich auch interessieren

Hilden: Sharp zieht in den Itterpark

Düsseldorf, 14. August 2020 – Die Sharp Business Systems Deutschland GmbH wird ... Mehr lesen

Oldenburg: Autobahn GmbH mietet rd. 2.400 m² Bürofläche in Bahnhofsn...

Engel & Völkers Commercial Oldenburg vermittelt Mietvertrag Mehr lesen

Durstexpress mietet bei Sirius in Bochum 12.700 Quadratmeter Gewerbefläche – CB...

Köln, 14. August 2020 – Der Getränkelieferservice Durstexpress, eine Tocht... Mehr lesen

ACCENTRO Real Estate AG verkauft Immobilienportfolio

Berlin, 13. August 2020 – Die ACCENTRO Real Estate AG, Deutschlands führendes W... Mehr lesen

ECE Real Estate Partners lanciert ersten Preferred Equity Fonds

Die Fonds-Management-Gesellschaft ECE Real Estate Partners hat einen neuen Preferred Equit... Mehr lesen

MH vermittelt ca. 1.200 m² Lager in Bischofsheim/Mainz

Das auf Gewerbeimmobilien in der Rhein-Main-Region spezialisierte Maklerunternehmen MH-Gew... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.