News veröffentlichen
30.08.2019 MärkteEinzelhandel

Heißer Investmentherbst im deutschen Baumarkt-Segment

Abschlüsse für mehr als eine halbe Milliarde Euro bis Jahresende erwartet

Anzeige
FRANKFURT, 30. August 2019 – Auf dem deutschen Investmentmarkt für Einzelhandelsimmobilien richten sich in diesem Herbst viele Blicke auf die Baumärkte – DIY (Do it yourself). Na...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

Nahversorger treiben Investmentmarkt für Handelsimmobilien an

Deutscher Markt schließt 2020 solide auf seinem Zehnjahresschnitt ab Mehr lesen

Empfehlung Aengevelt Research für stationären Einzelhandel: Lockdown nutzen, um ...

Das Corona-Jahr hat den stationären Einzelhandel nach Beobachtungen von Aengevelt Res... Mehr lesen

Einzelhandelsinvestmentmarkt 2020 mit starkem Ergebnis trotz Lockdown-Jahr

- Transaktionsvolumen stieg 2020 um 21 Prozent auf 12,3 Milliarden Euro - Fach- und Lebe... Mehr lesen

Ausblick Handelsimmobilien 2021: Nahversorgung hoch im Kurs und innerstädtische Einz...

- Umnutzung und Nachnutzung zentrale Themen für größere innerstädtisc... Mehr lesen

Gewerbemarktbericht Bayern: Ladenmieten in bayerischen Großstädten spürbar...

München: Zunehmende Leerstände und deutlicher Preisverfall bei Ladenmieten kennz... Mehr lesen

Aengevelt Research sieht neue Chance für Warenhäuser.

- Handlungsbedarf: Warenhäuser verzeichnen anhaltende Umsatzrückgänge. - ... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.