News veröffentlichen
23.08.2022 DealsEinzelhandel

H&M eröffnet Vollkonzept-Store im Westfield Hamburg-Überseequartier

Unibail-Rodamco-Westfield (URW) Germany kann eine weitere wichtige Partnerschaft für das Fashion- und Lifestyle-Segment in der künftigen Flagship-Destination in der Hamburger HafenCity bekanntgeben: Mit H&M wird im Frühjahr 2024 die nächste etablierte Modemarke im Westfield Hamburg-Überseequartier eröffnen. Das schwedische Unternehmen bezieht eine Mietfläche von insgesamt rund 3.200 m² und der Store wird zur Eröffnung das modernste H&M Store-Konzept der Hansestadt zeigen.

23.08.2022

label
Anzeige
H&M, als weltweit bekannte Modemarke, steht für die neuesten Styles und Inspirationen. Die Kundinnen und Kunden finden in den rund 4.200 H&M Stores weltweit, davon über 400 Stores in...

Das könnte Dich auch interessieren

Unibail-Rodamco-Westfield verleiht dem Brandmix im Premium-Fashion-Segment des Westfield H...

Der Projektentwickler und Investor des Mixed-use-Quartiers in der Hamburger HafenCity, Uni... Mehr lesen

Kontoor Brands eröffnete Lee Wrangler Store in Kölner Ehrenstraße

Kontoor Brands, ein internationales Lifestyle-Bekleidungsunternehmen mit Sitz in den USA, ... Mehr lesen

REALOGIS vermittelt Showroom für Elektroauto Marke Polestar in München

Auto Eder, nach eigenen Angaben der größte PKW-Händler im südbayerisc... Mehr lesen

Manufactum ist neuer Anziehungspunkt in Freiburger Altstadt

Schwitzke & Partner begleitet bei der nachhaltigen Gestaltung des Warenhauses Mehr lesen

redos Gruppe übernimmt Fachmarktzentrum Südring Center Rangsdorf nahe Berlin

Die redos Gruppe, ein auf großflächige Handelsimmobilien spezialisierter Invest... Mehr lesen

Köln: ONLY eröffnet Store in der Schildergasse

Das dänische Fashion-Label bezieht ein neues Ladenlokal in der Schildergasse 52 in K... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.