News veröffentlichen
11.06.2021 DealsEinzelhandel

IC Immobilien Gruppe erhält weiteres Property Management Mandat von Arbireo Capital

11.06.2021

label
Anzeige
Die IC Immobilien Gruppe wurde zum 1. März 2021 von der Arbireo Capital AG exklusiv mit dem kaufmännischen, technischen und buchhalterischen Property Management für den neu aufgelegten Fonds „Arbireo Spezial-AIF Lebensmittel Einzelhandel 2“ beauftragt. Dieser noch wachsende Fonds besteht aktuell aus sechs nahezu vollvermieteten Einzelhandelsimmobilien mit einer Gesamtmietfläche von rund 13.000 Quadratmetern in Bayern, Brandenburg, Hessen und Niedersach-sen. Für die kommenden Jahre ist eine Erweiterung auf insgesamt 60 Standorte deutschlandweit, mit einem Zielvolumen von ca. 250 Millionen Eu-ro, geplant. Die IC Immobilien Gruppe ist bereits seit dem 1. März 2020 mit dem Property Management des ersten Arbireo Einzelhandelsfonds „Arbireo Spezial-AIF Lebensmittel Einzelhandel“ (kurz LEH-Fonds) mandatiert.

„Die IC Immobilien Gruppe hat uns durch die nachhaltige und professionelle Bewirtschaftung der LEH-Objekte unseres ersten Fonds überzeugt. Daher freuen wir uns über den Ausbau der Zusammenarbeit, um für unsere institutionellen Anleger gemeinsam das beste Ergebnis generieren zu können“, sagt Dr. Martin Leinemann, Vorstand von Arbireo Capital.

„Dieses weitere Mandat zeigt das Vertrauen, das Arbireo Capital in die Qualität und Leistungsstärke unserer Unternehmensgruppe setzt. Das wachsende, bundesweit diversifizierte Portfolio zu begleiten, unterstreicht unsere langfristig ausgerichtete partnerschaftliche Zusammenarbeit, auf die wir uns in den nächsten Jahren freuen“, erläutert Markus Reinert FRICS, Vorsitzen-der der Geschäftsführung und CEO der IC Immobilien Gruppe.

Der „Arbireo Spezial-AIF Lebensmittel-Einzelhandel 2“ ist ein offener Spezial-AIF für deutsche institutionelle Anleger und investiert in Lebensmittel-Einzelhandelsobjekte. Die ersten sechs Immobilien wurden bereits 2020 erworben, deren vollständiger Übergang allerdings erst sukzessive 2021 erfolgte. Für die kommenden beiden Jahren sind weitere Investitionen geplant, um das geplante Zielvolumen zu erreichen.

Wie auch bei dem vorangegangenen Fonds fungiert die IntReal International Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH mit Sitz in Hamburg als Service-KVG für den „Arbireo Spezial-AIF Lebensmittel-Einzelhandel 2“.

Das könnte Dich auch interessieren

Trei schließt Rahmenvereinbarung mit einem Lebensmittel-Discounter und verlänge...

- Zwölf der Märkte werden erweitert oder renoviert - Bei zehn Objekten werden d... Mehr lesen

Five Guys eröffnet erstes Restaurant in Hamburg

Die expandierende Restaurantkette Five Guys eröffnet ihren ersten Standort in der Han... Mehr lesen

VICUS GROUP AG verkauft Arnold-Galerie in Schorndorf/Stuttgart

Die in Leipzig ansässige VICUS GROUP AG hat die Arnold-Galerie Schorndorf, ein Nahver... Mehr lesen

Düsseldorf: Aengevelt vermittelt Cashmere-Label SMINFINITY Showroom an der Rheinfront...

Das in Hamburg ansässige Cashmere-Label SMINFINITY suchte für den Standort D... Mehr lesen

Deutsche Investment erwirbt weiteres Fachmarktportfolio

- Fachmarktportfolio mit 5 Objekten und rund 7.400 m² Gesamtmietfläche - Vollve... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.