News veröffentlichen
27.10.2022 Facility Management

Studie zeigt erhebliches Potential in der Bewirtschaftung von Wohnungsbestand

• Studie zeigt geringes Bewusstsein für die Bedeutung der Bestandsbewirtschaftung und -verwaltung in der kommunalen und genossenschaftlichen Wohnungswirtschaft.

• Nur 40% der sozial orientierten Wohnungsunternehmen nutzen gezielt Instrumente auf strategischer und operativer Ebene.

• Gleichzeitig ermöglicht kluges Facility Management die Reduzierung der Betriebskosten, die Senkung der Warmmieten und die Erfüllung von ESG-Kriterien im Bestand.

• BayernHeim, VdW Bayern und RealFM zeigen Potentiale für die Wohnungswirtschaft durch professionelles Facility Management.

Anzeige
Die sozial orientierte Wohnungswirtschaft kann die aktuellen Herausforderungen für die Immobilienbranche durch kluge Bewirtschaftung und Verwaltung besser meistern. Das zeigt die aktuelle Studie ...

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.