News veröffentlichen
14.11.2016 Deals

IMMOFINANZ erweitert STOP SHOP-Portfolio durch Zukäufe um acht auf 66 Retail Parks

14.11.2016

label
Anzeige
Die IMMOFINANZ treibt die Expansion ihrer erfolgreichen Retail Parks STOP SHOP voran und erwirbt acht Standorte in der Slowakei und Ungarn. Der Kaufpreis beläuft sich auf insgesamt rund EUR 79,0 ...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!

Das könnte Dich auch interessieren

Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW erweitert Dortmunder Stand...

BNP Paribas Real Estate vermittelte den damit bisher größten Bürovermietun... Mehr lesen

P3 Logistic Parks vermietet rund 33.000 m² in Mörfelden und erreicht damit Vollv...

Der langfristige Eigentümer und Entwickler von Logistikimmobilien P3 Logistic Parks h... Mehr lesen

FG Wohninvest Deutschland erwirbt Neubauwohnanlage im Quartier „Steimker Gärten...

Der von der Fundamenta Group Deutschland AG initiierte Fonds “FG Wohninvest Deutschl... Mehr lesen

Hamburger Hindenburghaus: QUEST und HASPA PeB gründen Joint Venture

Hamburg, 26. November 2020. QUEST Investment Partners und die HASPA PeB Projektentwicklung... Mehr lesen

Deutsche Rentenversicherung Bund mietet im TECHNOCAMPUS Berlin 14.000 m²

Deutsche Rentenversicherung Bund wird in 2021 in den Siemensdamm 62 in Berlin, auch als Te... Mehr lesen

Verkauf in Rekordzeit für Wohn- und Geschäftshaus in Wedding

David Borck Immobiliengesellschaft findet in kürzester Zeit neuen Eigentümer / E... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.