News veröffentlichen
29.10.2018 DealsLagerRödermark | Deutschland

Immolox vermittelt Hallenfläche in Rödermark an GRATEC GmbH

Das Unternehmen GRATEC GmbH, welches als Materiallieferant für den Bereich Brunnenbau und Geothermie Komplettsysteme anbietet, mietet ab 2019 etwa 2.100 m² Produktions-, Lager- und Bürofläche an.

29.10.2018

label
Anzeige
Der neue Unternehmensstandort befindet sich in der Paul-Ehrlich-Straße 3-5 in 63322 Rödermark. Für die Liegenschaft im hessischen Landkreis Offenbach konnten die Immobilienmakler von I...

Erhalte vollen Zugriff auf Koniis Nachrichtenarchiv

Mitglieder nutzen alle Markt-Informationen kostenlos.


Jetzt kostenfrei anmelden!
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Dich auch interessieren

MH erfüllt Alleinauftrag in kürzester Zeit

Das auf Gewerbeimmobilien in der Rhein-Main-Region spezialisierte Maklerunternehmen MH-Gew... Mehr lesen

Immolox vermittelt Hallenfläche in Hanau

Ein IT-Unternehmen mietet ca. 4.000 m² Hallen- und ca. 130 m² Bürofl... Mehr lesen

Nachhaltige Neuvermietung eines leerstehenden Gebäudes / Realogis berät die flas...

Der 2016 gegründete Pionier für smarte Getränkelieferungen, die flaschenpos... Mehr lesen

NAI apollo vermietet 4.185 Quadratmeter Hallen- und Bürofläche im Rhein-Main-Geb...

- ROLUS Logistik und Speditions GmbH mietet 1.300 Quadratmeter Hallen- sowie 360 Quadratme... Mehr lesen

MH vermittelt Lagerflächen an die WBG Darmstadt

Das auf Gewerbeimmobilien in der Rhein-Main-Region spezialisierte Maklerunternehmen MH-Gew... Mehr lesen

Master Immobilien vermittelt Gewerbeimmobilie in Bielefeld

Das bis 2009 als Vertriebslager für die Furnierindustrie genutzte Areal an der Gustav... Mehr lesen

Kommentare

Nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar. Login.

Für die obenstehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist die jeweils angegebene Quelle bzw. Kontakt verantwortlich. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit der angegebenen Quelle bzw. Kontakt.