News veröffentlichen
21.12.2016 Deals

International Campus initiiert einen Fonds für Studentenwohnungen mit einem Zielvolumen von bis zu 1 Milliarde Euro mit der Allianz und einem von CBRE Global Investment Partners vertretenen Investor

• 600 Millionen Euro Eigenkapital im Rahmen eines First Closing im neuen Fonds „THE FIZZ Student Housing Fund S.C.S.“, der als langfristig bestandshaltendes Anlagevehikel konzipiert ist

• Investoren sind die Allianz, ein von CBRE Global Investment Partners vertretener europäischer Investor sowie die International Campus AG als Co-Investor

• International Campus bleibt Betreiber der Objekte

• Startportfolio umfasst vier voll vermietete Bestandsobjekte und vier laufende Projektentwicklungen

• Akquisition von weiteren Objekten für Studenten und Young Professionals in Vorbereitung

• International Campus baut pan-europäische Plattform für innovative Wohnkonzepte für Studenten und Young Professionals weiter aus

• Beteiligung weiterer institutioneller Investoren am neuen Fonds angestrebt

München, den 21. Dezember 2016. Die International Campus AG legt einen neuen Fonds für Studenten- und Young Professional-Wohnhäuser mit einem Zielvolumen von bis zu 1 Milliarde Euro auf...

Vollen Zugriff auf das Nachrichtenarchiv

Für alle Nachrichten älter als 30 Tage bitte einloggen.


Kostenlos anmelden
Impressum | Inhalt melden

Das könnte Sie auch interessieren

Baustart für das „THE FIZZ Hamburg Altona“

- Modernes Apartmenthaus für junge Zielgruppen: Auszubildende, Studierende und jun... Mehr lesen

CORPUS SIREO und FOM entwickeln neuen Allianz-Sitz in Berlin-Adlershof

Köln, 23. Dezember 2015: Die CORPUS SIREO Projektentwicklung Adlershof GmbH & Co.... Mehr lesen

TriTower in Hannover verkauft

Savills berät die Allianz bei Transaktion im Exklusivmanadat Mehr lesen

0 Kommentare