14.11.2017

INTERNOS erwirbt C&A-Immobilie in Aschaffenburg für Sondervermögen ShoppingCenterD

label
  • Objekt Aschaffenburg Photo: CBRE

14.11.2017

INTERNOS erwirbt C&A-Immobilie in Aschaffenburg für Sondervermögen ShoppingCenterD

Frankfurt, 14. November 2017 – Die INTERNOS Spezialfondsgesellschaft mbH (INTERNOS) hat für ihren Fonds ShoppingCenterD eine Einzelhandelsimmobilie im nordbayrischen Aschaffenburg erworben. Verkäufer ist die Unternehmensgruppe Redevco. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Bei dem in der Goldbacher Straße 6 gelegenen vierstöckigen Gebäude handelt es sich um ein alleinstehendes Objekt mit rund 5.800 Quadratmetern Gesamtmietfläche. Es ist langfristig und vollständig an den Textilhändler C&A Mode GmbH & Co. KG vermietet. Die Liegenschaft ist mit der benachbarten City Galerie Aschaffenburg, welche ebenfalls zum Portfolio des Sondervermögens ShoppingCenterD gehört, durch einen gemeinsamen Eingang verbunden.

Die juristische Betreuung des Käufers übernahm die Rechtsanwaltskanzlei Reed Smith. Die technische Prüfung wurde von CBRE PREUSS VALTEQ durchgeführt. Für den Verkäufer war CBRE beratend und vermittelnd tätig.

Der im Jahr 2005 aufgelegte Fonds ShoppingCenterD investiert in hochwertige deutsche Einzelhandelsimmobilien mit gutem Ertrags- und Wertentwicklungspotenzial. Aktuell beinhalt sein Portfolio fünf Objekte mit einem Gesamtvolumen von rund 350 Mio. Euro. Die Fondslaufzeit ist unbegrenzt. Ziel ist der Aufbau eines ausgewogenen Core-Portfolios mit Shoppingcentern und sonstigen Handelsimmobilien in guten bis sehr guten Innenstadtlagen Deutschlands.

0 Kommentare